Schwerpunkt kleine & mittlere Betriebe (KMU)

Schwerpunkt kleine & mittlere Betriebe (KMU)

Etwa 36% der in Österreich verbrauchten Energie werden von den Sektoren „produzierendes Gewerbe“ und „Dienstleistungen“ genutzt. Die Gruppe der gewerblichen Energieverbraucher ist dabei sehr heterogen, die jeweiligen Situationen sind sehr unterschiedlich und entsprechend unterscheiden sich auch die Vertrags- und Preissituationen, sowie deren Optimierungsmöglichkeiten von Fall zu Fall sehr.
Beispiel für KMU in Österereich
Abb 1: Kleine und mittlere Betriebe in Österreich
Mit dem "Schwerpunkt KMU" möchte die E-Control hier vor allem den kleinen und mittleren Unternehmen Informationen, Tipps und Hilfestellungen für den österreichischen Energiemarkt geben.

Im Detail finden Sie dazu in diesem Bereich:

Thema Preise


Thema Energieliefervertrag


Thema Energieberatung


Thema Informationsaustausch