Aktuelles und Informatives für Energieinteressierte

Aktuelles und Informatives für Energieinteressierte


Sommerzeit ist Energiesparzeit!

Kühlung ist an heißen Sommermonaten wichtig. Eine Empfehlung ist, Ventilatoren statt Klimaanlagen zu verwenden – diese sorgen für ein angenehmes Raumklima und sparen Stromkosten. Viele User haben bereits Energiespartipps auf unserer Website gepostet. Haben Sie auch noch welche für uns und alle am Energiesparen Interessierten?

 

Ökostromnovelle: Photovoltaik für Mehrfamilienhäuser wird einfacher und wirtschaftlicher

Ende Juni wurde die kleine Ökostromnovelle beschlossen. Im Ökostrom-Novellenpaket werden eine Reihe von Gesetzen geändert, die auch Änderungen im Bereich der Photovoltaik bringen. Diese machen die Nutzung auf Mehrfamilienhäusern nicht nur einfacher, sondern auch wirtschaftlicher.

 

Der europäische Strommarkt der Zukunft: Kunden im Fokus

Das „Clean Energy for all Europeans“ - Paket der Europäische Kommission soll den Strommarkt der EU in der Zukunft regeln. Konsumentenschutz und aktive Kunden stehen dabei im Mittelpunkt. Was ist damit gemeint und wie sieht es diesbezüglich in Österreich aus?

 

Ferienzeit ist Reisezeit! Wie Urlauber durch schlaues Tanken Geld sparen können

Die Sommerferien sind da! Unser Spritpreisrechner hilft auf langen Fahrten Treibstoffkosten sparen. Er lässt die Kosten für Benzin, Diesel sowie Erdgas sinken und entlastet damit das Urlaubsbudget.

 

Kostenlose Energieberatungen in Gemeinden: die nächste Runde beginnt im Herbst

Die sechste Runde unserer Gemeindeberatungen beginnt im Herbst. Wir geben Auskunft zu Strom- und Gasrechnungen, informieren über Energiesparen und erklären, wie man den Strom- oder Gaslieferanten wechseln kann. Interessierte Gemeinden sind aufgerufen, sich anzumelden.

 

Erdgasautos - die unterschätzte Alternative

Erdgas ist als Kraftstoff deutlich günstiger ist als Diesel oder Super, trotzdem sind Erdgasautos im Straßenbild immer noch eher selten zu finden. Was sind die Vorteile von Erdgasautos? Ein Webinar der E-Control gibt darauf Antwort

 

Energielieferantenwechsel auf Höhenflug: Mehr als 117.000 Wechsel im ersten Quartal 2017

Rund 117.400 Haushalte und Unternehmen haben in den ersten drei Monaten des heurigen Jahres ihren Strom- oder Gaslieferanten gewechselt. Welches Bundesland hat die Nase vorne? Was ist Hauptgrund für den Wechsel? Wie können Energiekosten am nachhaltigsten gespart werden?