Breadcrumbnavigation

Navigation umschalten

Gemeinschaftliche Nutzung von Stromerzeugungsanlagen

Fachtagung „Gemeinschaftliche Nutzung von Stromerzeugungsanlagen“

am Dienstag, 24. Oktober 2017 in Wien

Mit der vom österreichischen Parlament im Sommer beschlossenen kleinen Ökostromnovelle soll die Nutzung von Strom aus gemeinschaftlichen Stromerzeugungsanlagen wie zum Beispiel Photovoltaik in Mehrparteienhäusern einfacher werden - aber natürlich betrifft dies auch noch alle anderen denkbaren Technologien. Mieter und Wohnungseigentümer können so künftig den im eigenen Haus erzeugten Strom einfacher verteilen, verbrauchen und abrechnen.

Durch diese neuen Möglichkeiten sind aber auch viele Fragen aufgeworfen worden, die es zu beantworten gilt. Welche Herausforderungen auf die Netzbetreiber zukommen, welche Chancen und Potenziale entstehen durch die Novelle, aber auch, wie schauen künftig Rechte, Pflichten und Möglichkeiten für Eigentümer und Mieter aus – das sind nur einige Themen, die bei dieser Veranstaltung der E-Control diskutiert werden sollen.

Präsentationen der Veranstaltung

 

Elektrizitätsrechtliche Fragen der Novelle (0,2 MB)

  • Paul Oberndorfer, Beurle Oberndorfer Mitterlehner Rechtsanwaltskanzlei
 

Gemeinschaftliche Stromerzeugungsanlagen: erste Erfahrungen aus Sicht eines Verteilernetzbetreibers (0,7 MB)

  • Margit Reiter, Leiterin Netzrecht und –wirtschaft Netz Oberösterreich
 

Die Novelle am praktischen Fallbeispiel – Chancen, Potentiale, Risiken (0,9 MB)

  • Reinhold Richtsfeld, Gewerberechtl. Geschäftsführer Clean Capital erneuerbare Energien GmbH
 

Photovoltaik–Mieterstrom in Deutschland (1,1 MB)

  • Matthias Futterlieb, Energiegenossenschaft BürgerEnergie Berlin eG

Bilder von der Veranstaltung

E-Control Vorstand Wolfgang Urbantschitsch eröffnet die Fachveranstaltung

E-Control Vorstand Wolfgang Urbantschitsch eröffnet die Fachveranstaltung vergrößern

Das Interesse ist groß, der Saal bis auf den letzten Platz gefüllt

Das Interesse ist groß, der Saal bis auf den letzten Platz gefüllt vergrößern

Führt souverän durch die Veranstaltung: Moderator Martin Szelgrad

Führt souverän durch die Veranstaltung: Moderator Martin Szelgrad vergrößern

Elektrizitätsrechtliche Fragen erläutert Paul Oberndorfer

Elektrizitätsrechtliche Fragen erläutert Paul Oberndorfer vergrößern

Juristischen Blick auf das Mietrecht wirft N08A9951

Juristischen Blick auf das Mietrecht wirft Thomas Starlinger

Erste Erfahrungen aus Sicht eines Verteilernetzbetreibers schildert Margit Reiter

Erste Erfahrungen aus Sicht eines Verteilernetzbetreibers schildert Margit Reiter vergrößern

Aus der Sicht eines gemeinnützigen Wohnungsunternehmens berichtet Ernst Bach

Aus der Sicht eines gemeinnützigen Wohnungsunternehmens berichtet Ernst Bach vergrößern

Chancen, Potentiale, Risiken sieht Reinhold Richtsfeld

Chancen, Potentiale, Risiken sieht Reinhold Richtsfeld vergrößern

Über Photovoltaik–Mieterstrom in Deutschland berichtet Matthias Futterlieb

Über Photovoltaik–Mieterstrom in Deutschland berichtet Matthias Futterlieb vergrößern

E-Control Vorstand Andreas Eigenbauer fasst zum Ende die Erkenntnisse das Tages zusammen und verabschiedet die Gäste

E-Control Vorstand Andreas Eigenbauer fasst zum Ende die Erkenntnisse das Tages zusammen und verabschiedet die Gäste vergrößern

Fotorechte: © Copyright aller Fotos: E-Control, Anna Rauchenberger Abdruck für Pressezwecke honorarfrei