Spritpreisdatenbank ab sofort für Preiseingaben freigeschaltet

Spritpreisdatenbank ab sofort für Preiseingaben freigeschaltet

Ab sofort ist die Spritpreisdatenbank für Preiseingaben durch die Tankstellenbetreiber wieder freigeschaltet. Alle registrierten Tankstellenbetreiber wurden darüber persönlich per email oder per sms informiert.

„Das bedeutet, dass alle Tankstellenbetreiber wieder ihre Preise eingeben können und müssen, was die Aktualität der Preise laufend erhöhen wird.“, erläutert der Vorstand der E-Control, Mag. (FH) Martin Graf die weitere Vorgehensweise. „Sobald die Autofahrer auch die aktuellen Preise vergleichen können, werden wir den Spritpreisrechner natürlich sofort online stellen. Wir rechnen damit, dass dies heute im Laufe des Vormittags passieren wird. Dann soll auch tatsächlich gewährleistet sein, dass das Service schnell und zuverlässig funktioniert.“, so Martin Graf abschließend.