Aktuelle Stellenangebote

  • Expertin für Energietechnik (m/w)
  • Experte für Energietechnik (m/w)

Expertin für Energietechnik (m/w)

Zur Verstärkung des hochqualifizierten Teams unserer Abteilung Strom suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine motivierte und engagierte Expertin für Energietechnik (m/w).

Aufgaben:                        

  • Analyse von technischen und energiewirtschaftlichen Fragestellungen zum Ausbau des österreichischen Stromnetzes
  • Beurteilung von Netzanschlusskonzepten
  • Teilnahme an Arbeitsgruppen zur Netzentwicklung
  • Eigenverantwortliche Leitung und Weiterentwicklung von Prozessen bzw. Projekten

Anforderungen:

  • Ausbildung in Elektrotechnik/Energietechnik oder Erfahrung im Netzbetrieb (Studium TU von Vorteil)
  • 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Kenntnisse der österreichischen Energiewirtschaft und der Rahmenbedingungen des europäischen Strommarktes
  • Erfahrung in Netzplanung, Netzentwicklung wünschenswert
  • Know-How im Projektmanagement
  • Proaktive, strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Angebot:

  • Vielfältige, herausfordernde Tätigkeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit
  • Offene Kommunikation und flache Strukturen
  • Sehr gutes Betriebsklima

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ab € 46.000,00 plus Fringe Benefits.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie an einer abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Tätigkeit in einem internationalen Umfeld interessiert sind, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an an myjob@e-control.at.


Experte für Energietechnik (m/w)

Zur Verstärkung des hochqualifizierten Teams unserer Abteilung Strom suchen wir zum ehest möglichen Eintritt einen motivierten und engagierten Experten für Energietechnik (m/w).

Aufgaben:                        

  • Analyse von technischen und energiewirtschaftlichen Fragestellungen zu europäischem Elektrizitätsgroßhandel und Übertragungsnetzbetrieb
  • Koordination von und Teilnahme an internationalen Arbeitsgruppen
  • Eigenverantwortliche Leitung von Prozessen bzw. Projekten
  • Verhandlungen mit Behörden, Netzbetreibern und Marktteilnehmern

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (TU), vorzugsweise Elektrotechnik/Energietechnik
  • 2 bis 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse der österreichischen Energiewirtschaft
  • Umfassende Kenntnisse des europäischen Strommarktes und der technischen Rahmenbedingungen
  • Erfahrungen mit Analysetools und Datenaffinität
  • Know-How im Projektmanagement
  • Präsentations- und Moderationserfahrung
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprache von Vorteil
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Angebot:

  • Vielfältige, herausfordernde Tätigkeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit
  • Offene Kommunikation und flache Strukturen
  • Sehr gutes Betriebsklima

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ab € 46.000,00 plus Fringe Benefits.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie an einer abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Tätigkeit in einem internationalen Umfeld interessiert sind, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an myjob@e-control.at.