Offenlegung gem. § 25 MedienG

Medieninhaberin

Energie-Control Austria für die Regulierung der Elektrizitäts- und Erdgaswirtschaft
(E-Control)
Rudolfsplatz 13a
1010 Wien
Tel.: +43 1 24724 - 0
Fax: +43 1 24724 - 900
email: office@e-control.at

Energie-Hotline: 0810 10 2554 (zum Tarif von 0,044 Euro/Minute)

Firmenbuchnummer: FN 206078 g
UID-Nr.: ATU 51409300
DVR: 1069683

Unternehmensgegenstand

Die E-Control wurde vom Gesetzgeber auf Grundlage des Energieliberalisierungsgesetzes eingerichtet und hat am 1. März 2001 ihre Tätigkeit aufgenommen. Mit 3. März 2011 wurde die E-Control in eine Anstalt öffentlichen Rechts umgewandelt (§ 2, § 43 Energie-Control Gesetz). Die E-Control hat die Aufgabe, die Umsetzung der Liberalisierung des österreichischen Strom- und Gasmarktes zu überwachen, zu begleiten und gegebenenfalls regulierend einzugreifen.

Vorstand

DI Andreas Eigenbauer
Dr. Wolfgang Urbantschitsch
, LL.M.

Mitglieder des Aufsichtsrates

Dr. Edith Hlawati (Vorsitzende)
Mag. Dorothea Herzele (stellv. Vorsitzende)
Mag. Christian Domany
Robert Strayhammer
Dr. Johannes Mrazek
Ing. Martin Brozka

Grundlegende Richtung

Die Website der E-Control ist ein Informationsservice für die breite Öffentlichkeit. Auf dieser Website finden Sie Informationen über die Organisation E-Control sowie Inhalte, die sich mit unterschiedlichsten energierelevanten Themen befassen.

Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie, dass die Website der E-Control der Öffentlichkeit lediglich Informationen allgemeiner Art zur Verfügung stellt. Diese Informationen können jedoch nicht eine professionelle und individuelle (Rechts)-Beratung ersetzen. Auf Grundlage der bereitgestellten Inhalte getätigte Entscheidungen liegen im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Benutzers. Sämtliche Inhalte wurden sorgfältig erstellt und werden laufend aktualisiert. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen unvollständig, nicht aktualisiert oder fehlerhaft sind. Eine Haftung für daraus allenfalls entstandene Schäden kann nicht übernommen werden. Wenn Fehler oder Irrtümer bekannt werden, werden diese so rasch wie möglich korrigiert. Die Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes bleiben dabei unberührt.
Die bereitgestellten Inhalte können jederzeit ohne Ankündigung geändert oder ergänzt werden. Externe Inhalte, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, liegen nicht im Einfluss- und Verantwortungsbereich der E-Control
.

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes

Im Sinne der leichteren Lesbarkeit wurde bei Begriffen, Bezeichnungen und Funktionen die kürzere, männliche Form verwendet. Selbstverständlich richten sich alle auf dieser Website veröffentlichten Texte an beide Geschlechter.

Eingaben

Eingaben im öffentlich-rechtlichen Wirkungsbereich der E-Control unterliegen auf Grund bundesgesetzlicher Bestimmungen der Gebührenpflicht.