ENTSO-E - MIX 2013

Gemäß § 79 (3) ElWOG ist Strom unbekannter Herkunft im Rahmen des Versorgermix als ENTSO-E-Mix auszuweisen. Zur Information stellt die Energie-Control Austria an dieser Stelle einen monatlichen Überblick über die Zusammensetzung des ENTSO-E-Mix zur Verfügung (sowohl in GWh als auch in %). Die Daten wurden von der Homepage https://www.entsoe.eu/index.php?id=91übernommen. Die Daten werden einmalig am Monatsende für die verfügbare Periode erhoben und danach nicht mehr angepasst. Aufgrund nachträglicher Änderungen seitens der ENTSO-E sind leichte Abweichungen zu anderen publizierten Werten möglich, weshalb die Energie-Control Austria das Erhebungsdatum anführt. Zusätzlich zur Zusammensetzung der Primärenergieträger werden außerdem die Umweltauswirkungen (CO2-Emissionen, radioaktiver Abfall) des ENTSO-E-Mix dargestellt. Die Berechnung der Daten erfolgt auf statistischen Durchschnittswerten, welche vom österreichischen Umweltbundesamt veröffentlicht wurden.

Die folgende Tabelle zeigt den ENTSO-E - MIX monatsweise für das Jahr 2013: