Jährliche Überprüfung der Stromkennzeichnung

Die Energie-Control Austria überprüft im Rahmen ihrer Aufsichtsfunktion gem.
§ 78 Abs. 3 ElWOG jährlich die Stromkennzeichnung der Unternehmen, die in Österreich Endkunden beliefern.

Im Jahr 2011 führt die Energie-Control Austria im Rahmen ihrer Aufsichtsfunktion gem.
§ 78 Abs. 3 ElWOG eine Stichprobenüberprüfung durch. Jene Unternehmen, die zur Dokumentation der Stromkennzeichnung per Brief aufgefordert werden, werden ersucht, die gelb hinterlegten Felder auszufüllen und den Erhebungsbogen (im xls-Format) bis 23. Mai 2011 an stromkennzeichnung@e-control.at zu übermitteln.


Neben dem Erhebungsbogen sind zu übermitteln:

  • Die aktuelle Musterrechnung
  • Der Bericht des Wirtschaftsprüfers gem § 79 Abs. 6 ElWOG bei einer Abgabemenge von über 100 GWh
  • Gegebenenfalls Gutachten bezüglich der Emissionswerte

Weiterführende Informationen: