Jahrestagung von Kleinwasserkraft Österreich am 8. und 9. Oktober in der WM-Halle in Murau

Die Jahrestagung von Kleinwasserkraft Österreich, der beliebte Kleinwasserkraft-Branchentreff, findet am 8. und 9. Oktober in der WM-Halle im steirischen Murau statt. Die Schwerpunkte der traditionellen Veranstaltung bilden auch heuer die Herausforderungen, denen sich die KleinwasserkraftwerksbetreiberInnen aktuell stellen, z. B. Fischaufstiegshilfen und deren korrekte Planung. ExpertInnen referieren u.a. über innovative Nutzungen von wertvollen Wasserkraftpotenzialen oder über die „Energievision Murau“, also die ehrgeizigen Energieziele, die in der Region, in der die Tagung statt findet, verfolgt werden.

Ort: WM-Halle, Murau in der Steiermark
Zeit: 8./9. Oktober 2010, jeweils ab 9 Uhr
Eintritt: Euro 190,-- für Mitglieder
Euro 325,-- für Nicht-Mitglieder
Details: www.kleinwasserkraft.at