Konsumenten Newsletter Ausgabe 3/2015

null Energiekosten sparen: Beratungen zu Strom- und Gasanbieterwechsel in österreichischen Gemeinden

Energiekosten sparen / Beratungen zu  Strom- und Gasanbieterwechsel in österreichischen Gemeinden

Abb. 1: Die Experten der E-Control beraten Gemindebürger.

Abb. 1: Die Experten der E-Control beraten Verbraucher
in den Gemeinden.
vergrößern

Viele Konsumenten bezahlen zu viel für Strom und Gas. Seit Oktober 2012 bieten wir kostenlose Energieberatungen in österreichischen Gemeinden an. Im Rahmen von individuellen Gesprächen informieren unsere Experten über Themen wie Strom, Gas und Energiesparen. Gerade in der Heizsaison können hohe Energiekosten das Haushaltsbudget stark belasten. Um diese Kostenlawine aufhalten zu können, empfehlen wir, Strom- und Gaspreise zu vergleichen und zu günstigeren Anbietern zu wechseln. Der Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter spart einem Durchschnittshaushalt in Österreich derzeit bis zu 230 Euro pro Jahr, bei Gas bis zu 420 Euro pro Jahr. Auch in dieser Heizsaison besuchen wir wieder österreichische Gemeinden und informieren die Bürger über den Strom- und Gasanbieterwechsel, geben Energiespartipps und helfen, wenn es Probleme gibt.

Seit 2012 haben wir 300 Gemeinden beraten. Das Interesse der Gemeinden, ihren Bürgern kostenlose Energieberatungen anzubieten, ist ungebrochen groß. In dieser Heizsaison stehen 70 Gemeinden auf dem Plan. Jedoch nicht nur die Bürger lassen sich beraten. In vielen Fällen profitieren nicht nur die Bürger von den Beratungsgesprächen. Auch die Gemeinden selbst haben oft hohe Strom- und Gaskosten, die reduziert werden können. Im Rahmen unserer Informationsgespräche schauen wir uns die verschiedenen Verbrauchstellen der Gemeinden an, wie z.B. das Schulgebäude, die Feuerwehr oder das Amtsgebäude selbst, und informieren, welche Strom- und Gasanbieter hier attraktiv sein könnten. Aufgrund der Menge und des hohen Energieverbrauchs dieser Verbrauchsstellen kann sich die Gemeinde bei einem Lieferantenwechsel viel Geld sparen.

Abb. 2: Beratung zu allen Fragen zu den Themen Strom- und Gas.

Abb. 2: Beratung zu allen Fragen zu den Themen Strom- und Gas. vergrößern

 

Neben der Beratung, wie die Bürger mit Hilfe des Tarifkalkulators die günstigsten Strom- und Gaslieferanten finden können und wie der Wechsel im Detail funktioniert, erfahren sie, wie man im Haushalt einfach und schnell Energie einsparen kann. Zudem werden sie im Falle eines Problems von den Experten der Regulierungsbehörde bei dessen Lösung unterstützt.

Hier alle aktuellen Beratungstermine