Aktuelles vom Energiemarkt

null Gas aktuell: Überarbeitung der EU-Vorschriften für den Marktzugang zu Gasnetzen

Gas aktuell: Überarbeitung der EU-Vorschriften für den Marktzugang zu Gasnetzen

Konsultation der EU-Kommission zur Überarbeitung der EU-Vorschriften für den Marktzugang zu Gasnetzen

Die EU-Kommission hat am 26. März 2021 eine allgemeine Konsultation zur Entwicklung des Rechtsrahmens für den Gasbinnenmarkt im Sinne des Green Deals und eine Überarbeitung der Gas Richtlinie und Gas Verordnung gestartet (https://ec.europa.eu/info/news/public-consultation-launched-decarbonising-eu-gas-market-2021-mar-26_de). Ein umfassender Fragebogen mit 98 Fragen ist bis 18. Juni 2021 für Eingaben offen. 
Die Beantwortung der Fragen soll darüber Aufschluss geben, wie die Gas Richtlinie und die Gasverordnung überarbeitet werden sollten, damit die Nutzung erneuerbarer und CO2-armer Gase gefördert wird, die Verbraucher gestärkt werden können und gleichzeitig ein integrierter, liquider und interoperabler EU-Binnenmarkt für Gas gewährleistet ist. Ein spezielles Thema ist dabei die Regulierung der Wasserstoffinfrastruktur und des Wasserstoffmarkts.

Wir werden uns im Rahmen der aktiven Mitarbeit in den europäischen Gremien CEER und ACER und auch als nationale Regulierungsbehörde an der Konsultation beteiligen.